Startseite HISTORY NEWS DSC Mitte DSC Cup DTSW LEMANS CHALLENGE MARTINSVILLE NASCAR RACES WIE MACHE ICH... IMCA SLOTRACING OLDIES BUT GOODIES GALLERY IMPRESSUM SHOP

NEWS:



NEWS

D S C   E U R E G I O   F I N A L E 

Platz 3 im Gesamtklassement und Platz 1 in der Kl.2 mit neuem Rundenrekord (9,97 sec/Rd) - ein erfolgreiches Wochenende in Heiligenhaus.


Nach oben

B E S T   O F   S H O W   I N   S W I S T T A L   B E I M   D S C   R E N N E N 

Der Porsche 908 Flunder wurde beim 4.Lauf der DSC zum Best of Show gewählt. Body von Jürgen Schulz, Decals von Ralf Braun, Hiroboy Farben, RH-Klarlack.


Nach oben

T H U N D E R   C H A S S I S   N E U E S T E   V E R S I O N 



Die neueste Generation der Thunder-Chassis hat eine kleine, aber feine Veränderung erfahren: der Vorderachshalter und die Grundplatte werden jetzt mit 4 Senkkopfschrauben und 4 Muttern miteinander verbunden. Eigentlich so, wie man es von vielen anderen Fahrwerken gewohnt ist.

Natürlich gibt es keine Änderungen am Gewicht oder Fahrverhalten. Wie immer sind wir darum bemüht, so wenig an den klassischen und erfolgreichen Fahrwerken zu ändern, damit die Wettbewerbsfähigkeit der Chassis untereinander auch weiterhin bestehen bleibt.

Und wir haben nach erfolgreichen Tests und Absprachen mit den Thunder Regionsverantwortlichen neue seitliche Karohalter aufgelegt, damit die teils unzulässigen (weil nicht originalen Altteile) Eigenbauten nicht mehr verwendet werden. Jeder hat die Möglichkeit, das neue Einheitsteil zu verbauen.

Tipp: schnelle Holzbahnen mit eher großen Kurven sind für diese Halter geeignet. Die normale und serienmäßige Befestigung ist für alle anderen Strecken sicher von Vorteil.



Nach oben

T H U N D E R   B I L D E R   U N D   Z U B E H Ö R 



Nach oben