Startseite HISTORY NEWS DSC Mitte DSC Cup DTSW LEMANS CHALLENGE MARTINSVILLE NASCAR RACES WIE MACHE ICH... IMCA SLOTRACING OLDIES BUT GOODIES GALLERY IMPRESSUM SHOP

IMCA SLOTRACING:



Themen:
Worlds 2004
Worlds 2005
EM 2005


EM 2005

E M   2 0 0 5   I N   N E U M Ü N S T E R 



Nach oben

Bei der EM in Neumünster wurde mit DTM Autos gefahren, der Bisonmotor und die Hinterräder wurden ausgegeben, um eine Chancengleichheit zu gewährleisten. Schade nur, daß wieder die gestellten PSM Regler an der Bahn waren, mit denen jeder fahren mußte. Von der Grundidee eine gute Sache, doch ohne einen "Co-Piloten-Aufschrieb", wie die Dosierung und die Bremse eingestellt werden mußten, war man aufgeschmissen. Jeder Regler reagierte anders, und wer ohne Training ins Rennen ging (gehen mußte), verlor schon 2 Runden auf die anderen, bevor die Reglerstellung gefunden war.Das war's dann.
Trotzdem sah man spannende Kämpfe im Meterabstand. Einen Vorteil hatten sicher die Audis, die einfach ihr Gewicht am richtigen Platz hatte, nämlich ganz unten.
Das Finale war eine zum Zusehen tolle Sache, da alle auf ziemlich hohem Niveau fuhren. Alle am Limit und da gab es dann halt doch den ein oder anderen Abflug.
Tolle Leistung vom Sieger Christian Schnitzler, der den Audi fast nie am Limit bewgte (so sah es jedenfalls aus). Michael Niemas fuhr am absoluten Limit, hatte weniger Abflüge und konnte trotzdem nicht ganz mithalten. Einen schönen dritten Platz holte Jürgen Stüdemann, der Holländer. Der Werkschef mußte sich mit Blech zufrieden geben und wurde Vierter. Aber: Organisation, Werksverkauf und Fahren - da kann man nicht gewinnen. Vier Deutsche also vorne, super. Kai Kivekäs knallte im Qualifying nzwar die mit Abstand schnellste Zeit hin (1 Zehntel Vorsprung!!!), konnte den Speed aber nicht halten. Und Salvatore "Bella Italia" Noviello zeigte mal wieder, daß man auch mit einem nicht konkurrenzfähigem Auto ins Finale kommen kann. Dann war aber Ende Gelände. Und für mich mal wieder der beste Fahrer!
Apropos Forums Tipp: ich hatte 4 richtig getippt, nur meine Wenigkeit war nicht dabei. Aber das ist eine andere Geschichte: kein Training, keine Vorbereitung und einfach nur sch.... gefahren!
Die anderen Geschichten und Reports könnt ihr im Forum lesen, von Matthias oder Rüdiger oder die anderen Kommentare.

Anbei noch ein paar Bilder!



Nach oben

E M   2 0 0 5 



Nach oben