Startseite HISTORY NEWS DSC Mitte DSC Cup DTSW LEMANS CHALLENGE MARTINSVILLE NASCAR RACES WIE MACHE ICH... IMCA SLOTRACING OLDIES BUT GOODIES GALLERY IMPRESSUM SHOP

DSC Cup:



Themen:
DSC Cup 2003
DSC Cup 2004
DSC Cup 2005
DSC Cup 2006
DSC Cup 2007
DSC Cup 2008
DSC Cup 2009
DSC Cup 2010
DSC Cup 2011
DSC Cup 2012
DSC Cup 2013
DSC Cup 2014
DSC Cup 2015
DSC Cup 2016
DSC Cup 2017
DSC Hall of Fame


DSC Cup 2009

S A I S O N   2 0 0 9 

Die Cup Saison wurde von Dieter Jens eher beiläufig mitgefahren. Und dennoch: zum Schluß sprang Rang 3 in der Gesamtwertung heraus.

Damit ist die Bilanz bei 5 Teilnahmen (von 7 Cup Jahren) recht erfolgreich:

2x Platz 1 in der Gesamtwertung
3x Platz 3 in der Gesamtwertung

Mal sehen, was das Jahr 2010 bringt...



Nach oben

D I E   E I N S A T Z A U T O S   D E R   S A I S O N   2 0 0 9 

In der Klasse 1 fuhr D.Jens mit zwei Jaguar E types, einem Spicker Roadster und einem Bobcar Hardtop. Beide Autos liefen mit Schöler Striker Chassis.
In der Klasse 2 setzte D.Jens auf den neuen Ferrari 612 und den bewährten 917er im Lucky Strike Design. Beide mit vielen Jens Teilen, aber auf Schöler Striker Chassis als Basis.


Nach oben